Informationen der Kuba Kogruppe

Liebe Kuba Unterstützer_innen,

eine erfreuliche Nachricht,Dr. Eduardo Cardet wurde unter Auflagen freigelassen.

Amnesty fordert allerdings nach wie vor, dass alle noch offenen Anklagen gegen ihn fallen gelassen werden, da er ein gewaltloser politischer Inhaftierter ist.

Zu allen weiteren Punkten zu Kuba stehen weitere Informationen unter DOWNLOADS bereit.

Die Eilaktionen sind auch unter:

https://www.amnesty.de/mitmachen/urgent-actions?f%5B%5D=countries%3A193

zu finden.

Zudem gibt es anläßlich des Amtswechsels auf Kuba viele neue Unterlagen und Aktionen:

• zum einen eine MR Agenda für Kuba "Transform Confrontation Into Dialogue", die weit verbreitet und diskutiert werden soll,

• einen neuen Bericht zur Situation auf Kuba "Wer seine Meinug sagt, verliert seine Existenz",

• zu den Geschichten in dem Bericht passend von Künstlern Comics

• und einen Link zur aufbereiteten MR Agenda und Podcasts

https://www.amnesty.org/en/latest/campaigns/2018/04/cuba-2018-transform-confrontation-into-dialogue/

Alles ist unter

DOWNLOADS / ....

zu finden

Mehr dazu auch unter NEWS.

Eure Kuba Koordinationsgruppe
Mehr...