Informationen der Kuba Kogruppe

Liebe Kuba Interessierte,

eine (teilweise) gute Nachricht:

Die Geschwister der Familie Leyva wurden freigelassen!!

Leider befindet sich aber ihre Mutter noch immer in Haft. Die Familie Leyva (eine Mutter und ihre drei Kinder) wurden zu einem Jahr Haft verurteilt und die drei Kinder befanden sich im Hungerstreik, ihr Gesundheitszustand war sehr schlecht.

Danke für Ihre bisherige Unterstützung, bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin bei der Forderung nach der Freilassung der Mutter, weitere Informationen sind der Eilaktion zu entnehmen.

Ein weiterer Fall, in dem wir Sie um Unterstützung bitten möchten, ist Eduardo Cardet. Leider wurde zwischenzeitlich das Urteil gegen den Menschenrechtsverteidiger ausgesprochen. Er wurde zu drei Jahren Haft verurteilt.

Er ist ein gewaltloser politischer Gefangener und muss umgehend und bedingungslos freigelassen werden.

Die beiden Eilaktionen können Sie unter DOWNLOADS unter Urgent Action Archiv finden oder per Link auf die entsprechende Amnesty Seite unter

https://www.amnesty.de/suche?words=kuba&form_id=ai_search_form_block&search.x=0&search.y=0

verzweigen.

Mehr dazu unter NEWS und im Urgent Action Archiv unter DOWNLOADS.

Außerdem gibt es ganz aktuell den neuen Jahresbericht von Amnesty zu Kuba, siehe auch unter News oder DOWNLOADS/Jahresberichte


Mehr...